Blog

Gefiltert nach Kategorie: vernetzte Druckproduktion Filter zurücksetzen

10 Gründe, warum die Aufbereitung von Druckdaten automatisiert werden sollte

Die Parameter der Druckindustrie haben sich verändert: Die Volumina der Branche haben sich in den vergangenen 10 Jahren auf ein stabiles Niveau eingependelt. Da die Auflagen jedoch immer niedriger werden, bedeutet dies, dass die Anzahl der Aufträge steigt, um das gleiche Gesamtvolumen zu erreichen.

weiterlesen »

OneVision Software zusammen mit HP und Canon als Experte für Druckworkflow-Automatisierung bei Print Innovation Week

Eigentlich hatten wir uns das alles ganz anders vorgestellt: Am 16. Juni hätte die drupa, die weltgrößte Leistungsschau der Druckindustrie, feierlich eröffnet werden sollen. Mehrere hunderttausend Besucher aus mehr als 150 Ländern der Welt hätten sich über die neuesten Trends und Technologien im Druckwesen informiert.

weiterlesen »

Warum das Insourcen der Druckvorstufe die Profitabilität von Druckereien steigern kann

Wie schon im Artikel „Dem Mutigen gehört die Welt! // Be Brave: Automate!“  beschrieben, ist der Digitaldruck aus der Druckindustrie nicht mehr wegzudenken. Die veränderte Nachfragestruktur – „Ich brauche mein individuelles Poster/(Photo-/Hand-)Buch, meinen personalisierten Kalender oder die auf eine bestimmte Kundengruppe zugeschnittene Broschüre/Postkarte usw. hochqualitativ gedruckt bis...

weiterlesen »

Erfahrungswerte von Druckdienstleistern: Print 4.0 funktioniert

Print 4.0 funktioniert! Die folgenden Fallstudien sprechen für sich:  Nach dem WARUM Automatisierung unumgänglich ist („Dem Mutigen gehört die Welt! // Be Brave: Automate!“) und dem WIE man den Automatisierungsprozess voranbringt („Der Weg in die Automatisierung“), lassen wir zum Abschluss unserer Automatisierungsreihe unsere Kunden ihre Erfahrungswerte für sich sprechen.

weiterlesen »

Dem Mutigen gehört die Welt! // Be brave: automate!

Die Zahlen sprechen eine einheitliche Sprache: es führt kein Weg mehr am Digitaldruck vorbei.

„Druckpapst“ Frank Romano, emerierter Professor des renommierten Rochester Institute of Technology, wagte bereits 2016 die Prognose, dass bis zum Jahr 2021 der Marktanteil des Digitaldrucks 50% betragen würde.

weiterlesen »

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.