Workspace Pro X Logo

Mehr Produktivität und Effektivität mit dem Workflow Management System Workspace Pro X – Automatisieren auf höchstem Niveau!

Mit „Industrie 4.0 werden nicht nur einzelne wiederkehrende Arbeitsschritte automatisiert, sondern computergestützt zu Arbeitsabläufen vernetzt. Das IT-gestützte Workflow Management System Workspace Pro X verknüpft einzelne, automatisierte Arbeitsschritte – meist über Schnittstellen – miteinander und ermöglicht eine effiziente und zuverlässige Zusammenarbeit von Mensch und Maschine.
Für die einzelnen Arbeitsschritte wie Seiten ausschießen, Formatierungsarbeiten (wie Beschnitt, Lack- und Weißmasken anlegen), Preflighting, Bildbearbeitung, Rastern und ggf. Inksaving gibt es bereits Software-Lösungen, die diese weitestgehend automatisiert ausführen. Über die Anbindung der einzelnen Softwareprogramme an Workspace Pro X ist sichergestellt, dass der gesamte Druckprozess automatisch abläuft.
Über die Automatisierung des Produktionsworkflows verringert Workspace Pro X das Fehlerrisiko und verkürzt Durchlaufzeiten.

Durch unterschiedlichste Kundenanforderungen werden Workflows zudem immer komplexer. Um auch weiterhin einen klaren Überblick über die einzelnen Produktionslinien zu behalten, gibt es die Möglichkeit Produktionslinien in einzelne Phasen zu strukturieren. Dies vereinfacht die Darstellung des Arbeitsablaufs deutlich. Egal mit welchen MIS Sie arbeiten, über xml, REST oder SOAP können Sie einfach, schnell und problemlos mit unseren Lösungen verbunden werden.

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse bieten wir verschiedene Lösungen an. Erfahren Sie hier mehr zu den Modulen und Versionen: Module & Versionen »

Icon-Vorteile von Workspace Pro X

"Workspace Pro von OneVision bietet uns die Möglichkeit, viele Abläufe zu standardisieren und zu automatisieren. Die Anschaffung hat sich für uns sehr schnell gerechnet."

Thomas Ovelgönne, Leiter Vorstufe, Druckhaus Waiblingen

Druckhaus Waiblingen

Technische Highlights: Welche Features bietet Workspace Pro X?

Integration: Universal-Adapter

Anbindung mit OneVision Workspace

Workspace kann mit jedem System verbunden werden, das strukturierte Daten ausgibt. Dazu gehören MS Excel-Formulare, komplexe MIS-Lösungen oder Webshops oder SAP-Lösungen.


Vorgefertigte Schnittstellen für gängige Systeme

Einrichten einer individuellen Anbindung mit einem beliebigen anderen System

XML-Output des Webshops / MIS transformieren und für Workspace nutzen

Dashboard & Produktionssteuerung

Workspace Dashboard

Aufträge können in Echtzeit nachverfolgt werden. Mit seinen detaillierten, statistischen Auswertungen hilft Ihnen das Dashboard, Ihre Produktion optimal zu planen und zu steuern. Mögliche Produktionsengpässe werden frühzeitig erkannt und können somit vermieden werden.

Jobticket

Workspace ist an Fremdsysteme wie Shop-, MIS oder Weiterverarbeitungssysteme via XML-Schnittstelle direkt anbindbar. Die Steuerung von Aufträgen erfolgt über Jobtickets.

Metadaten / Barcode-basierte Workflows

Workspace kann Dateien gezielt aufgrund von Metadaten weiterverarbeiten. Metadaten werden dabei aus Jobtickets oder Barcodes gelesen oder auch direkt aus der Produktionsdatei selbst. Auf Basis dieser Metadaten leitet Workspace Dateien zu relevanten Produktionslinien oder Modulen. Sogar Moduleinstellungen können dynamisch durch Metadaten überschrieben werden.

JavaScript

Um Ihren Workflow so individuell wie möglich zu gestalten, können eigene Skripte mit dem Java­Script-Modul erstellt werden. Somit werden keine externen Skript-Dateien mehr benötigt. Die Skripte können direkt auf die Metadaten zugreifen und diese verarbeiten.

Return on Investment: Maximale Zeit- und Kostenersparnis durch die Automatisierung und Standardisierung Ihrer Produktionsabläufe

Icon-Return on Investment

Fehlervermeidung: Durch eine Automatisierung des Workflows können fehlerhafte manuelle Eingriffe und somit Fehlproduktionen zuverlässig eliminiert werden.
Kostenreduzierung: Jeder manuelle Arbeitsschritt verursacht Zusatzkosten. Um den massiven Preisdruck der heutigen Druckindustrie standzuhalten, gilt es vor allem das Einsparungspotenzial eines effizient gestalteten Workflows zu nutzen.
Schnellere Umsetzung des Druckauftrages und erhöhter Durchsatz: Durch die ganzheitliche Automatisierung des Workflows können Last-Minute- und Individualisierungswünsche von Kunden und Aufträgen rechtzeitig erfüllt werden ohne Drucktermine zu verschieben.
Erhöhte Transparenz und Nachverfolgbarkeit: Die automatisierte Nachverfolgung von Aufträgen führt zu einer effizienteren Planung und dadurch zu einer deutlichen Verringerung von Ausfallzeiten oder Verzögerungen, die häufig aufgrund mangelnder interner oder externer Kommunikation zum Kunden auftreten.
Es zeigt sich also deutlich: Möchte man heutzutage wettbewerbsfähig bleiben und innovative Geschäftsentwicklungen vorantreiben, müssen sich Druckdienstleister ganz auf ein vollautomatisiertes Workflow Management System verlassen können.
Umfassende Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Workflow:
Erhöhte Flexibilität - Mehr Automatisierung - Erhöhter Durchsatz

Vorteile: Mehr Flexibilität, mehr Automation, erhöhter Durchsatz, weniger manuelle Bearbeitung

Erhöhen Sie Ihren Durchsatz mit Workspace Pro X! Die zahlreichen Module lassen Sie Ihren Workflow deutlich flexibler aufsetzen, erheblich stärker automatisieren und erhöhen die Zuverlässigkeit.

OneVision check mark - Workspace ProZeit- und Kosteneinsparung durch die automatisierte Auftragsbearbeitung

OneVision check mark - Workspace ProHöchste Qualität durch die Reduzierung manueller Eingriffe

OneVision check mark - Workspace ProMehr Flexibilität durch ein erweitertes User Management zur Definition und Zuweisung von benutzerdefinierten Rollen

OneVision check mark - Workspace ProMehr Automation durch die Konvertierung von MS Office und LibreOffice Dokumenten

OneVision check mark - Workspace ProUmfassende Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Workflow:
     Erhöhte Flexibilität – Mehr Automatisierung – Erhöhter Durchsatz

OneVision check mark - Workspace ProErweiterter Statistik-Bereich für detaillierte Reportings, um Produktionsspitzen und mögliche Engpässe frühzeitig zu identifizieren und Gegenmaßnahmen ergreifen zu können

Workflow Management mit Workspace Pro X

Features & Versionen

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse bieten wir verschiedene Lösungen an.

Icon WorkspaceIcon Workspace ProIcon Workspace Pro X
FunktionWorkspaceWorkspace Pro
Workspace Pro X
Auftragsübersicht
Übersichtliche filter- und sortierbare Liste aller im System vorhandenen Aufträge, inkl. Auftragsstatus und -details
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Benutzerverwaltung
Einfache Definition von Benutzergruppen
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Anbindung von beliebig vielen lokalen Laufwerken und UNC-VerzeichnissenOneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
E-Mails versenden
Versendet E-Mails an einen oder mehrere Empfänger. Die Auftragsdatei kann angehängt werden
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Virtueller Drucker
Ermöglicht den Transfer von nativen Dateien in Workspace-Produktionslinien
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
FTP & FTPS-Support
Unbegrenzter Upload und Download von Dateien auf bzw. von einem ftp-Server
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Dateinamensweiche (Dateinamen filtern)
Dateien können anhand ihres Dateinamens unterschiedlich behandelt werden
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Skript
Ermöglicht die Integration von Skripten in Ihre Workflows
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Auftragshistorie
Erzeugt eine Protokolldatei
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
XML transformieren
Transformiert XML-Dateien in definierte Formate und Sprachen
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Auftragsplanung
Steuert die Abarbeitung von Modulen in Produktionslinien durch die Einstellung von Wartezeiten

OneVision check mark - Asura

OneVision check mark - Asura
Dateien komprimieren/dekomprimieren
Erlaubt den Import von Archivformaten, z.B. zip, tar, gzip, jar und den Export als zip 
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Metadaten extrahieren
Extrahiert Metadaten-Informationen aus PDF-, JPG- und TIFF-Dateien und stellt sie als Dateiattribute zur Verfügung
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Dateien exportieren
Kopiert alle übergebenen Auftragsdateien in ein eingestelltes
Zielverzeichnis
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Ergebnisse sammeln
Sammelt Jobs, um die Phasenstruktur des Workspace nutzen zu können
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Jobticket
Ermöglicht die Steuerung der Aufträge durch Jobtickets
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Flexible Auftragspriorisierung
Ermöglicht die Änderung von Auftragspriorität abhängig von Uhrzeit und Wochentag
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Dateien umbenennen
Dateien können nach definierbaren Regeln automatisch umbenannt werden
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
E-Mails abholen
Automatischer E-Mail-Download von definierten E-Mail-Konten und automatisierte Verarbeitung der Anhänge
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Unterstützung von SFTP
Sichere Kommunikation mit ftp-Servern
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Page Pairing
Flexibles Page Pairing basierend auf Asura®-Technologie --> Entzerrung der RIP- und Belichtungszeiten
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Attributsweiche (Attribute filtern)
Dateien können anhand Ihrer Metadaten (Eigenschaften) unterschiedlich bearbeitet werden
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Interaktiver Auftragsstart
Datei-Upload von der lokalen Maschine direkt auf den Workspace-Server
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Sammeln über Dateinamen (Aufträge sammeln)
Erstellen beliebiger Regeln, um Dateien zu einem Job zu sammeln
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Hotfolder-Anwendung (Hotfolder)
Einbinden von fremden Hotfolder-Applikationen (überwindet fehlende Schnittstellen)
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
WebDAV
Dateien von Webservern herunterladen
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Interact
Unterbricht die automatische Dateibearbeitung von Produktionslinien mittels einer Schnittstelle für die interaktive Bearbeitung der Auftragsdateien mit beliebigen, lokal installierten Programmen
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
JavaScript
Führt JavaScript direkt in Workspace aus --> keine externen Skript-Dateien werden benötigt --> direkter Zugriff auf Metadaten wie Datei- und Auftragsattribute
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
XPath
Mit XPath können Sie jede Einstellung eines Moduls dynamisch überschreiben.
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
Variable E-Mails versenden
Für „Empfänger“, „Betreff“ und „Nachricht“ können auch variable Werte definiert werden. Damit ist es möglich Kunden automatisiert über ihre Produktionsdatei zu informieren
OneVision check mark - AsuraOneVision check mark - Asura
User Management
Erlaubt, benutzerdefinierte Rollen zu erstellen und zuzuweisen
OneVision check mark - Asura
Office Konnektoren
Konvertiert Office-Dokumente nach PDF unter Verwendung von LibreOffice/ MS-Office
OneVision check mark - Asura
5 Interact Lizenzen
Unterbricht die automatische Dateibearbeitung. Erlaubt Dateien interaktiv freizugeben oder abzulehnen.
OneVision check mark - Asura
S3 Schnittstelle
Erlaubt Amazon S3 als Datenquelle
OneVision check mark - Asura
Adobe Konnektoren
Ermöglicht die Konvertierung von InDesign®-, Photoshop®- und Illustrator®-Dateien nach PDF
OneVision check mark - Asura
Sammeln über Attribute
Sammelt die Dateien mehrerer eingehender Aufträge bis der aufsummierte Gesamtwert eines numerischen Attributs innerhalb eines bestimmten Bereichs liegt
OneVision check mark - Asura
Datenbankschnittstelle
Ermöglicht es Workspace Pro X, auf Daten von externen Datenbanken zuzugreifen
OneVision check mark - Asura
CorelDRAW Dokumente konvertieren
Konvertiert CorelDraw-Dateien mit der CorelDraw-Engine (CorelDraw muss im Workspace-Netzwerk installiert sein)
OneVision check mark - Asura
HTTP Post
Verarbeitet Auftragsdateien, die von HTTP-POST-Befehlen geliefert werden.
OneVision check mark - Asura

Das sagen unsere Kunden über unser Workflow Management System

Telegraaf Media Groep Logo

Annelou Alders, Technology Manager, Telegraaf Media Groep:                                                                                                         
"Wir konnten unsere Kosten reduzieren. Der Einsatz von Workspace hat unsere Infrastruktur, das Workflow Management und die Kontrolle vereinfacht. Gleichzeitig sind wir deutlich flexibler geworden. Anpassungen können so viel leichter vorgenommen werden."

 

 

Referenzen

Main Post Logo
Salzburger Nachrichten Logo
TAZ-Die Tageszeitung Logo
Telegraaf Media Groep Logo
Sutter Telefonbuchverlag Logo