Erfolgsstory
Fahrzeug­beschriftung

Zeit ist Geld – auch bei Fahrzeugbeschriftung

Von 1,5 Tagen auf 30 Minuten: Wie reduziert man die Produktionszeiten von Fahrzeugbeschriftungen?

Während Folienlieferanten permanent daran arbeiten einfachere und hochwertigere Klebetechnologien einzuführen, liegt bei Werbetechnikern und Produzenten von Fahrzeugbeschriftung das Augenmerk auf einer schnelleren und vor allem ressourcenschonenden Produktion. OneVision bietet hierzu eine passgenaue Fahrzeugbeschriftungs Software und konnte u.a. durch intelligente Automation die Produktionszeiten teilweise von 1,5 Tagen auf 30 Minuten reduzieren.

Die OneVision Highlights

Ein Projekt für Fahrzeugbeschriftung kann ohne Automation sehr umfangreich sein. Allein für die Dateiaufbereitung können mehrere Mitarbeiter länger als einen Tag beschäftigt sein. Mit der Wide Format Automation Suite von OneVision werden diese und weitere Herausforderungen erfolgreich gelöst:

  • Enorme Zeiteinsparung durch automatisierte Dateiaufbereitung
  • Materialeinsparung durch innovative Nesting-Technologie
  • Entlastung des Raster Image Prozessors (RIP) u.a. durch Reduzierung der Dateigröße
  • Verbessertes Qualitätsmanagement durch standartisierte Prozesse
  • Starkes Wachstumspotenzial durch beschleunigten Workflow

Diese Technik
Details sollten
Sie kennen:

Schneller unterwegs mit digitalen, automatisierten Prozessen

Mit der Wide Format Automation Suite wird auch das automatische Extrahieren der Paneele aus dem PDF und die Konvertierung in die benötigte Originalgröße ermöglicht, wodurch alle Prozesse beschleunigt werden.

„Die Automatisierungssoftware von OneVision hat uns geholfen, die Vorbereitungszeit pro Auftrag um 80% zu verkürzen, was uns die Möglichkeit gibt, als Unternehmen zu wachsen.“

Christian De Ramos, Teil der Geschäftsführung 2CT Media

Produktionsoptimierte Dateien

Extreme Dateigrößen mit bis zu 40 GB sind bei Projekten der Fahrzeugbeschriftung keine Seltenheit. Mit der Fahrzeugbeschriftungs Software von OneVision werden die Dateien automatisch auf das produktionstechnisch notwendige Maß reduziert. Das Resultat: eine signifikante Beschleunigung für alle nachfolgenden Produktionsschritte.

Material ressourcenschonend genutzt

Durch das automatische Nesting und Cut Line Management der Fahrzeugbeschriftungs Software wird das oftmals sehr teure Foliensubstrat perfekt ausgenutzt. Ohne unnötigen Verschnitt.
Mehr zu Nesting

Schneller unterwegs mit digitalen, automatisierten Prozessen

Mit der Wide Format Automation Suite wird auch das automatische Extrahieren der Paneele aus dem PDF und die Konvertierung in die benötigte Originalgröße ermöglicht, wodurch alle Prozesse beschleunigt werden.

Vereinfachter Workflow, Integration zu bestehenden Systemen

Durch eine direkte Anbindung der OneVision Software an den Dateneingang sowie alle weiterführenden Systeme entsteht ein reibungsloser, digitaler End-2-End Workflow. Automatisierte Prozesse bieten deutlich mehr Transparenz und Übersicht für alle beteiligten Mitarbeiter in der Fahrzeugbeschriftung. Druckaufträge können zu 100% ohne Qualitätsverlust reproduziert werden.
Mehr zu Schnittstellen