Asura Wide Format: Ihre Lösung für einen effizienten Großformatdruck!

Asura Wide Format ist OneVisions neu entwickelte Software-Lösung für den Großformatdruck. Die Lösung kombiniert bewährte Druckdaten Normalisierungs-Module mit einem neuartigen Nesting-Modul. Ein vollautomatisierter Workflow ermöglicht hierbei einfaches und schnelles Drucken mit perfekten Ergebnissen. Durch den hohen Automationsgrad hilft Ihnen Asura Wide Format wertvolle Zeit, Kosten und Materialressourcen einzusparen und Ihre Produktionsprozesse effizienter zu gestalten. Die neuartige Lösung bietet Ihnen eine voll-automatisierte Qualitätskontrolle von Druckdaten während der Druckvorstufe und eine anschließende Optimierung der Druckdaten für den Druck. Fehleridentifikation und Korrektur – automatisch, als Teil Ihres Workflows!

Icon Benefits Asura Wide Format

Asura Wide Format Module

PDF erzeugen: Konvertiert alle unterstützten Dateiformate nach PDF. Führt einige grundlegende Optimierungen durch
Preflight: Führt eine detaillierte Qualitätsprüfung der Dateien durch
Farbmanagement: Definiert Einstellungen für Farbeingangskalibrierung und Überdrucken
Transparenzen auflösen: Entfernt Transparenzen aus Dokumenten  

Transparenzen auflösen für optimale Druckergebnisse

Beispiel: Transparenzen auflösen

Neuberechnung und Umstrukturierung von Elementen
Ursprüngliche Darstellung des Bildes bleibt bestehen
Ideale Optimierung von Dateien für den Druck

 

Vorteile von Transparenzen auflösen
kürzere RIP Zeiten aufgrund von
• Lastenausgleich des RIPs (da die Elemente bereits durch das Asura Modul überprüft und optimiert wurden)
• weniger Datenvolumen, da unsichtbare Elemente bereits entfernt wurden
fehlerfreies Drucken
keine Entstehung von Farbfehlern während des RIP

Normalisieren: Passt die Datei an Ihre Druckumgebung an
Seitenformat ändern: Ändert Seitengrößen abhängig vom Originalformat und vorgefundenen Zuschnittrahmen
Druckbogen einrichten: Definiert Eigenschaften des Druckbogens wie Papiergröße, Ausgabeorientierung und die Druckzeichen, die platziert werden sollen
Solvero Approval: Sendet Auftragsdateien für die manuelle Begutachtung/Überarbeitung/Freigabe an den Last-Minute Datei Editor Solvero

Sollten weitere Module wie "Beschnitt erzeugen"  oder "Sonderfarben verarbeiten" benötigt werden, können diese zusätzlich erworben werden.

Freiform-Nesting Modul: Vollautomatisierter Workflow

  • Mit Freiform-Nesting und Trimbox-Nesting
  • Artworks mit unterschiedlichsten Formen aus kundenübergreifenden Druckaufträgen können auf einem Druckbogen kombiniert und angeordnet werden
  • Erstellung von kundenübergreifenden Sammelformen, die das Substrat optimal ausnutzen
  • Aus der Sammelform werden vollautomatisiert zwei PDF-Datei erstellt. Das erste PDF ist für die Druckdaten und in das zweite PDF werden die Schnittmuster extrahiert.
  • Barcodes und Passerkreuze werden automatisch erzeugt
  • Bereitstellung der Schnittmuster zur Ansprache des nachgelagerten Cutters im PDF-Format

Ziel des Nesting ist, dass der Verschnitt möglichst gering gehalten wird und so wenig Überschuss wie möglich entsteht. Die Menge an Verbrauchsmaterial wird damit reduziert, Kosten gespart und nachhaltiger produziert.

Beispiele für Freiform-Nesting

Sammelform des OneVision Freiform-Nestings zur optimalen Ausnutzung von Substraten
Extrahiertes Schnittmuster für den Cutter

Ein noch höherer Grad an Automation kann erreicht werden, wenn Sie die Software-Lösung für den Großformatdruck mit unserem Workflow Management System Workspace Pro kombinieren. Profitieren Sie von zusätzlichen Funktionalitäten wie einer "flexiblen Auftragspriorisierung" anhand von Wochentagen bzw. Uhrzeit, der "Sammlung von Dateien mehrerer Aufträge" anhand von Namensregeln oder einem "interaktiven Auftragsstart".